Higelsberger Schlachthof 1 Higelsberger Schlachthof 2 Higelsberger Schlachthof 3 Higelsberger Schlachthof 4

Moment. Fleisch muss absolut frisch sein. Dafür arbeiten wir zügig und höchst effizient.

Auf ca. 20.000 m2 Betriebsfläche beweisen rund 70 motivierte Mitarbeiter, Tag für Tag, was es heißt, sich im Dienste des Kunden und der Frische zu stellen.

Geschultes Schlachtpersonal mit langjähriger Betriebszugehörigkeit ist das Herzstück des Betriebes. Dabei haben Schnelligkeit, Hygiene und Genauigkeit absolute Priorität in der Verarbeitung. Die fachgerechte Zerlegung beginnt bei der groben Zerteilung bis hin zur feinen Zerlegung in Teilstücke für Handel und Gastronomie. Selbstverständlich stets unter Einhaltung aller hygienischen Vorgaben. Neben Standardzuschnitten können auch individuelle Zuschnitte nach Kundenwunsch vorbereitet werden.

Der gesamte Schlachtprozess und die darauffolgende Grobzerlegung folgen einem strikt festgelegten Zeitplan. Bei einem Schlachtvolumen von etwa 5.000 Schweinen und rund 60 Rinder in der Woche ist ein optimiertes Zeitmanagement eines der wichtigsten Voraussetzungen für einen optimalen Betriebsablauf und wirkt sich letztendlich auch positiv auf die Fleischqualität aus.

Das Ergebnis ist genauso einfach wie wichtig für uns und unsere Kunden:

  • keine Belastung für das lebende Schlachtvieh
  • keine Rückstaus in den einzelnen Zerlegestationen
  • kein Stress für Mensch und Tier
  • beste Fleischqualität und Geschmack

Dies sind wir  unseren Partnern und Konsumenten einfach schuldig.